Kalle
Kalle

Kalle

Auf der Suche nach unserem ersten eigenen Hund sind wir auf Marion und ihre Zucht gestoßen. Es sollte ein Goldendoodle sein, da mein Mann auf einige Hunderassen allergisch reagiert.

Als wir Marion´s Anlage und Zucht kennen gelernt haben, waren wir von ihrem Konzept der innerartlichen Sozialisierung und der Erziehung ohne Leckerlies fasziniert. Wir beide haben keine Erfahrungen mit Hunden und haben uns voll auf das Konzept von Marion eingelassen. Was sollen wir sagen, der Wunsch nach einem gelassenen, leichtführigen und freundlichen Hund wurde dabei mehr als übertroffen.

Marion stand und steht mit Rat und Tat zur Seite, wie wir es noch nie von einem Züchter gehört haben. Während die Welpen bei ihr bis zur Abgabe groß wurden, hat uns Marion regelmäßig mit Videos und Bildern versorgt, so dass wir auch an dem Aufwachsen der Welpen teilhaben konnten.

Zudem hat sie uns auf die Abgabe umfassend vorbereitet. Dabei hat sie nicht nur Empfehlungen zur ersten Ausstattung ausgesprochen, sie hat im Rahmen eines Webinars auch über das Wesen und Verhalten eines Hundes, insbesondere eines Welpen aufgeklärt. Dadurch wurde einem nicht nur nachvollziehbar und verständlich erklärt, was der Welpe in der ersten Zeit, in der er bei seinen Menschen ankommt, benötigt. Es wurde vor allem auch deutlich, wie die Kommunikation zwischen Mensch und Hund erfolgt. Für uns als „Hundeanfänger" war das perfekt.

Auch nach der Abholung des Hundes kamen bei den Hundebesitzern Fragen im Umgang mit den Welpen auf, die Marion zu jeder Zeit über die Whatsapp-Gruppe geduldig beantwortet.

Unabhängig davon ist sie jederzeit offen für weitere Fragen, die sich im Zusammenleben mit dem Hund stellen.

Wir haben zudem das Glück, ihre Hundeschule regelmäßig besuchen zu können und sind begeistert wie gut und zutreffend sie das Verhalten des Hundehalters und des Hundes analysiert.

Auf der Straße werden wir nicht nur darauf angesprochen, was für einen schönen Hund wir haben, sondern auch, wie entspannt und gut erzogen er ist. Bereits nach zwei Wochen haben wir unseren Kalle mit ins Büro genommen, wo er sich von Anfang an gut eingefügt hat. KollegInnen sind dabei immer wieder erstaunt, wie ruhig und ausgeglichen unser Hund das mit macht.

Vor Kurzem waren wir mit Kalle in unserem ersten Urlaub mit Hund. Egal ob wir Restaurants oder eine Ausstellung besuchen, der Hund ist so gelassen, dass wir manchmal sogar vergessen, ihn dabei zu haben.

Marion, wir sind Dir einfach nur dankbar für diesen wunderbaren Hund sowie für deine unermüdliche Unterstützung und können dich und deine Zucht uneingeschränkt empfehlen.

Liebe Grüße Judith und Malte